Skip to main content

Trzin

Wie lebendig die Orte der Gemeinde Trzin sein können, wird am deutlichsten während des Internationalen Folklore-Festivals, das jedes Jahr Anfang Sommer zahlreiche Besucher in den Schutz des Hügels Onger zieht. Dieser 378 m hohe Karst-Inselberg, auf den der Waldlehrpfad führt, trennt und verbindet gleichzeitig den alten und den neuen Teil von Trzin. Den alten Teil um die Kirche St. Florian zieren die alten Häuser von Trzin, berühmte Gasthäuser und Bildstöcke entlang des Weges, den neuen Teil hingegen vor allem die Handwerksbetriebe in der Nähe des auffälligen Bürogebäudes in Form einer Glaspyramide. Trzin ist für die ethnologische Floriani-Messe und für das Kulturfestival Trznfest im Frühling bekannt. Urlaubern bietet das Zentrum Ivan Hribar mit seinem Springbrunnen Pomlad Herausforderungen, die Sie dort entdecken können. An diesem Ort befindet sich auch der Ausgangspunkt für den Trziner Urlauberpfad.

www.trzin.si