Skip to main content

Ivančna Gorica

Ivančna Gorica lädt mit dem Slogan Angenehm und Heimisch (Prijetno domače).Das Gebiet auf halbem Weg zwischen Ljubljana und Novo mesto lockt Touristen mit dem Gehöft des Schriftstellers Josip Jurčič an der Muljava und mit Veranstaltungen in Stična, der Stadt des berühmten Zisterzienserklosters, wo jedes Jahr das große Jugendfestival stattfindet. Interessant ist auch die Urpfarrei Šentvid, deren Chorcamp als die Wiege des slowenischen Chorgesangs gilt, und schließlich die archäologischen Stätten aus der Eisenzeit (Cvinger). Die Besucher machen gerne in der mittelalterlichen Kleinstadt Višnja Gora halt, die für die Legende von der Schnecke, die auch im Wappen der Stadt ist, bekannt ist. In der Nähe befindet sich die Quelle des Flusses Krka, der aus einer Karsthöhle ins Freie fließt.

www.ivancna-gorica.si