Skip to main content

Bergwerk Sitarjevec, Litija

Bergwerk Sitarjevec, Litija

Turistično informacijski center - TIC Litija

Valvazorjev trg 10, 1270 Litija

Im Gebiet des ehemaligen Bergwerks Sitarjevec in Litija, das sich aufgrund seiner zahlreichen Minerale und Limonit-Tropfsteine unter die wichtigsten in Europa einreiht, entsteht heute ein Geopark. In schriftlichen Quellen wurde das Bergwerk bereits im 16. Jahrhundert erwähnt. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrunderts, als Sitarjevec zu den größten Bergwerken Europas gehörte, wurde am linken Flussufer der Sava auch eine Schmelzhütte errichtet. Das Erz wurde dabei mit Hilfe einer Seilbahn über den Fluss transportiert. Zum Gedenken an das erste in der Schmelzhütte von Litija gewonnene Silber hat man im Jahre 1886 in Wien silberne Gedenkmünzen, sog. „Litijski srebrniki“, geprägt.

Dem Bergbau im Gebiet von Litija widmet sich auch die ständige Ausstellung des Stadtmuseums Litija.

GPS: N 46°03’23” / E 14°49’49” (Info-Punkt des Herzen Sloweniens)